Donnerstag, 17. November 2016

Weltfrühgeborenentag - 17.November 2016


Heute ist Weltfrühgeborenentag - 1 von 10 Kindern weltweit werden zu früh geboren.
Muttermilch ist gerade für Frühchen besonders wichtig, bietet ihnen Schutz vor verschiedenen Erkrankungen und hilft ihnen in ihrer Entwicklung.

- Senkt das Risiko für Erkrankungen der Augen (ROP), Darm (NEC), und Lunge (BPD) bei sehr kleinen Frühgeborenen
- Gut verträglich und leicht verdaulich
- Senkt das Risiko für den plötzlichen Kindstod
- Positive Effekte auf die Hirnentwicklung
- fördert die Kognitive Entwicklung
- Gesund Entwicklung von Organen wie Augen und Herz
- Weniger Anfälligkeit für Atemwegsinfekte, Mittelohrentzündungen, Durchfallerkrankungen
- Aktiviert, prägt, fördert und stärkt das Immunsystem

Weitere Informationen findet Ihr im AFS-Folder "Frühgeborene brauchen Muttermilch"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen